Platzhalter

Bannerstealing

Im Square Dance ist das Bannerstealing ein Mittel, um Besuche und Kontakte der Clubs untereinander zu fördern. Sofern mindestens ein kompletter Square (= 8 Tänzer) einen anderen Club besucht, um dort zu tanzen, nehmen die Besucher ein Banner (Club-Wimpel, -Fahne) des gastgebenden Clubs mit nach Hause. Dieses bleibt solange im Besitz der Gäste, bis durch einen entsprechenden Gegenbesuch mit mindestens acht Tänzern das Banner zurückerobert wird.

 


Durch uns gestohlene Banner

Datum Club zurück
31.03.2010 Beechwood Dancers

14.07.2011

10.06.2010 The Helter Skelters für immer unser...*
17.03.2011 Glinder Kweerdancer 01.03.2012
15.04.2011 Dynamic Wolves
12.07.2012
16.03.2016 Barden Foxes
20.02.2014 Western Swingers

Bei uns gestohlene Banner

Datum Club zurückgeholt am
01.07.2010 Cross Country Hoppers 23.09.2010
04.08.2011 Delme Square Dancer 28.03.2013
11.06.2015 Dancing Seals Norden 28.04.2017
05.01.2017 Beechwood Dancers 22.03.2017

*Die Helter Skelters hatten am 13.12.2012 ihren letzten Clubabend der Vereinsgeschichte.